Skip to content

Interview: Wie der künftige SAP-Finanzchef Luka Mucic den Software-Konzern profitabler machen will

30/06/2014

Generationswechsel bei SAP: Am 1. Juli tritt Luka Mucic als neuer Finanzchef an. Mucic und sein Vorgänger Werner Brandt erläutern im großen BO-Interview, was sich seit 2001 bei dem Softwareriesen geändert hat und wie SAP künftig die Rendite steigern will.

 

SAP hat zuletzt durch mehrere Abgänge im Topmanagement von sich reden gemacht. Doch zumindest der nächste Wechsel ist von langer Hand geplant. Zum 1. Juli steigt Luka Mucic (42) zum Finanzvorstand auf. Er folgt auf den seit 2001 amtierenden Werner Brandt (60). BÖRSE ONLINE sprach mit beiden Managern über den Generationswechsel, Analystenzweifel und die größten Herausforderungen der kommenden Jahre.

Advertisements

From → Börse, IT

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: