Skip to content

SAP-Finanzvorstand Werner Brandt bereitet seinen Abschied vor

04/01/2013

SAP_Executive_Board_Brandt_2011_001München. SAP muss sich auf die Suche nach einem Nachfolger für Finanzvorstand Werner Brandt (Bild) machen. Brandt scheide „Mitte 2014 nach Erreichen seines 60. Lebensjahres planmäßig aus dem Vorstand aus“, sagte ein SAP-Sprecher auf Anfrage. Er bestätigte damit entsprechende Informationen von Euro am Sonntag aus Konzernkreisen. Brandt steht seit Februar 2001 an der Spitze des Finanzressorts. Sein aktueller Vertrag läuft Ende 2013 aus. Aus Walldorf heißt es, Brandt wolle vor seinem Abschied noch das Geschäftsjahr 2013 „vollständig abschließen“. Dies wäre mit der Hauptversammlung im Mai bzw. Juni 2014 der Fall. Wer danach den Finanzbereich leitet, habe der Aufsichtsrat noch nicht entschieden, sagte der Sprecher.

Brandt genießt an den Finanzmärkten einen hervorragenden Ruf.  Der promovierte Betriebswirt ist nach dem für Service und Support zuständigen Vorstand Gerd Oswald das dienstälteste Mitglied im obersten Führungsgremium des Konzerns.

Advertisements

From → Börse, IT

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: