Skip to content

Microsoft Deutschland rechnet mit starkem Jahresendgeschäft

07/10/2011

„Die Budgets sind da“ – 81000 Einsprüche gegen Kartendienst Streetside – Konzern bereitet mit Bezahlsender Sky Pay-TV-Angebot für Xbox Live vor

 

München. Microsoft Deutschland geht mit Zuversicht ins Jahresendgeschäft. Viele Unternehmen würden weiter in ihre IT investieren, die nötigen Budgets seien da, sagte Deutschland-Chef Ralph Haupter gegenüber Euro am Sonntag. Für das kommende Jahr zeigte er sich jedoch zurückhaltend. „Wir sind nicht blauäugig“. Man wolle zunächst verstehen, „wohin die Reise konjunkturell geht“.

Die deutsche Niederlassung des US-Softwarekonzerns blickt auf ein „Rekordjahr“ zurück. Man sei stärker gewachsen als der Gesamt-Konzern, sagte Haupter, ohne konkrete Zahlen zu nennen. Branchenexperten schätzen den Umsatz von Microsoft in Deutschland auf rund drei Milliarden Euro. Dazu lehnte Haupter jedoch jeden Kommentar ab.

Zum umstrittenen neuen Geodatendienst Bing Streetside sagte Haupter der Wirtschaftszeitung, man habe insgesamt rund 81.000 Einsprüche erhalten. Dies entspreche rund einem Drittel der Widersprüche, die Google bei seinem vergleichbaren Straßenansichtsdienst Streetview in Deutschland erhalten habe. Microsoft lässt derzeit die 50 größten deutschen Städte abfotografieren. Die entsprechenden Kameraautos sind bereits unterwegs. Nach Protesten hatte der Konzern betroffenen Bürgern die Möglichkeit eingeräumt, Widerspruch einzulegen und ihre Häuser verpixeln zu lassen. Die Frist endete am 30. September.

Unterdessen bereitet der Konzern gemeinsam mit dem Bezahlsender Sky den Start eines gemeinsamen Angebots für die Spielekonsole Xbox 360 vor. Die Gespräche hätten einen Status erreicht, an dem es etwas anzukündigen gebe, sagte Haupter mit Blick auf eine für kommende Woche geplante Pressekonferenz beider Unternehmen. Erst vor Tagen hatte Microsoft in den USA die Zusammenarbeit mit zahlreichen neuen TV-Sendern auf der Xbox Live-Plattform angekündigt. Beobachter erwarten, dass Xbox-Live-Nutzer in Deutschland künftig Pay-TV-Angebote von Sky ordern können.

 

Advertisements

From → Börse, IT

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: