Skip to content

Im Visier der Bafin

06/05/2011

Nach fragwürdigen Kurssprüngen bei Vegas77 nimmt die Behörde die Voruntersuchung auf

München. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat Voruntersuchungen wegen des Verdachts der Kursmanipulation bei Aktien der Beteiligungsgesellschaft Vegas77 Entertainment aufgenommen. „Wir haben eine Analyse eingeleitet“, sagte eine Sprecherin. Ob man eine formelle Untersuchung eröffnen werde, sei derzeit aber noch offen. Vegas77 will in Onlinekasinos und Wettbetreiber investieren. Die Aktie war zuletzt durch Kurskapriolen aufgefallen. Das Papier war Anfang März im kaum regulierten Freiverkehr in Frankfurt eingeführt worden. Der Ausgabepreis lag bei acht Euro. Danach hatte die Aktie binnen weniger Tage bis auf knapp 37 Euro zugelegt.

Der Kursanstieg war offenbar durch zweifelhafte Börsenbriefe befeuert worden. Sie hatten mit aggressiven Kurszielen für den Wert getrommelt. Zuletzt geriet die Aktie jedoch unter Druck. Am Freitagmittag notierte sie noch bei 16 Euro. Bis zu seiner Umbenennung Anfang März firmierte das Unternehmen unter Curcho Capital. Vegas77-Chef Abraham Joy sagte, man habe angesichts der dubiosen Empfehlungen die Bafin eingeschaltet. Joy ist der einzige Mitarbeiter. Dazu kämen rund zehn Berater mit Branchenerfahrung. Aktuell verfüge Vegas77 über „1,5 Millionen Euro Cash“. Über eine geplante Kapitalerhöhung sollen bis Ende Mai weitere 30 Millionen Euro dazukommen, so Joy. Ursprünglich sollte die Kapitalerhöhung bereits Mitte Mai abgeschlossen sein. Allerdings habe es Verzögerungen gegeben, sagte Joy.

Advertisements

From → Börse

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: